Zelltherapie-Medien und Supplemente

Irvine Scientific® bietet mit den PRIME-XV® Medien ein umfassendes Portfolio von xeno- und serum-freien Zellkulturmedien zur Expansion und Differenzierung für die Regenerative Medizin bzw. Zelltherapie z. B.:

  • Dendritische Zellen: PRIME-XV® Dendritic Cell Maturation CDM
  • T-Zellen: PRIME-XV® T Cell Expansion XSFM
  • Mesenchymale Stammzellen: PRIME-XV® MSC Expansion XSFM
  • PRIME-XV® Medien für die Osteo-, Adipo- oder Chondrogenese
  • Nervenzellen: PRIME-XV® Neural Basal Medium
  • Amniozyten: PRIME-XV® AFSC Expansion Medium
  • Tumor-Stamm- / initiierende Zellen: PRIME-XV® Tumorsphere SFM
  • Hematopoietische Zellen: PRIME-XV® (Human / Maus) Hematopoietic Cell Basal Medium

Das Portfolio wird ergänzt durch

  • Kryokonservierungslösungen: PRIME-XV® FreezIS / PRIME-XV® MSC FreezIS DMSO-Free
  • Anhaftungssubstrate (PRIME-XV® MatrIS / PRIME-XV® Human Fibronectin)
  • Rekombinante Wachstumsfaktoren / Zytokine

Die validierten Medien und Zusatzstoffe werden nach cGMP-Vorschriften hergestellt und erfüllen die CE-Regularien. Hohe Qualitätsstandards sind selbstverständlich für Irvine Scientific® , die in den Bereichen ART (Assisted Reproductive Technology), Zytogenetik und industrielle Zellkultur etabliert sind.

TRINOVA BIOCHEM ist Distributor der PRIME-XV® Zelltherapiemedien in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

PRIME-XV® Portfolio - Produktübersicht (PDF, 668 KB)

Zytogenetik-Medien

CHANG Medium<sup>®</sup>

Seit mehr als 25 Jahren ist Irvine Scientific® weltweit führend mit Zellkulturmedien für die Pränataldiagnostik und weitere zytogenetische Untersuchungen. CHANG Medium® gilt als Gold-Standard in der zytogenetischen Diagnostik.

Als Distributor in Deutschland, Österreich und der Schweiz bietet TRINOVA BIOCHEM eine breite Palette von Zellkulturmedien an. Anwendungsgebiete sind die Anzucht / Kultivierung von Amniozyten, Chorionzotten-Biopsien, Geweben in Flüssigkultur als auch bei in-situ Hybridisierung. Bei postnatalen zytogenetischen Untersuchungen werden die Zellkulturmedien für die Anzucht / Kultivierung von Knochenmark-Aspiraten oder von peripheren Blutzellen verwendet.